Was soll ich schenken

Wie jedes Jahr war ich auf der Suche nach dem einen, ganz besonderen Geschenk für meine Lieben. Dieses Jahr kam mir eine Wahnsinns Plattform mit dem Namen „Was soll ich schenken“ Dank unseres BTID zur Hilfe und ich habe sie gleich mal getestet 🙂 .

Über „Was soll ich schenken“

Was soll ich schenken ist eine Wahnsinns Plattform wo man super Geschenke zu den verschiedensten Anlässen finden kann oder einfach etwas für sich selbst. „Was soll ich schenken“ bietet Euch 3.500 tolle Geschenkideen, aus über 60 verschiedenen, zusammen gefassten Online-Shops. Das besondere an dieser Plattform ist, dass durch die geballte Produktvielfalt der verschiedenen Online-Shops ein riesiges Sortiment aus Produkten von Geschenkartikeln, Nützliches, Wohnbares, DIY- und Erlebnisgeschenken entsteht, dass man sonst in dieser Form wirklich nicht findet.

Klasse finde ich auch das ausgeklügelte Filtersystem. Hier könnt Ihr nämlich nicht nur Filtern ob das Geschenk für einen Herren oder eine Dame sein soll, sondern auch nach Altersgruppen, Vorlieben, Konkretes, Beziehungsstatus und dem Limit für Euren Geldbeutel. Einfach Genial.

Damit Ihr auch unterwegs bequem nach Euren Geschenkideen schauen könnt gibt es nun ganz neu auch die Androoid App zum Portal.

Ich habe das perfekte Geschenk bei „Was soll ich schenken“ gefunden, für wen genau wird aber noch nicht verraten, nur so viel – es ist für einen Whisky-Liebhaber.

Dieses Whiskyglas eignet sich ideal für Männer jeden Alters, die gerne Whisky genießen. Falls Ihr ein passendes Geschenk für einen Mann mit gutem Geschmack sucht, könnte diese Geschenkidee genau das Richtige sein. Denn erst durch ein stilvolles und wohlgeformtes Glas wird das Trinken von Whisky zum Genuss. Diese Gläser sind sehr robust, hochwertig und sorgfältig verarbeitet.

Das Besondere daran ist die persönliche Gravur, die Ihr individuell gestalten könntt. Neben dem Namen könnt Ihr beim Genießer-Motiv das Geburtsjahr des Beschenkten eingravieren lassen. Schließlich ist auch ein Whisky mit Namen und Jahrgang bezeichnet und das Glas passt damit hervorragend zu dem beschenkten Whisky-Genießer. Gegen einen Aufpreis von zehn Euro könnt Ihr statt dem Namen und Geburtsjahr eine persönliche Widmung wählen. Egal ob zum Geburtstag, Hochzeit, einem Jubiläum oder einem anderen Anlass – die Whiskygläser mit persönlicher Gravur passen zu jeder Gelegenheit. Auch passende Whisky-Karaffen werden angeboten, es lohnt sich in jedem Fall auf dieser Homepage stöbern zu gehen und das nicht nur zur Weihnachtszeit 🙂 .

Mein Fazit zum Onlineportal „Was soll ich schenken“: Ich bin echt gleichermaßen beeindruckt wie begeistert von dieser Plattform. Ich bin mir sicher; hier wird jeder fündig. Ich bin durch verschiedenste Filterungen auf Iden gekommen, auf die ich ohne die Plattform nie im Leben gekommen wäre! Das schwierigste war für mich ehrlich gesagt nur meine Entscheidungsfindung. Einmal entschieden, war die Bestellung sehr schnell da. Ich gebe der Plattform 5 von 5 Sternen weil sie nicht nur Kinderleicht und schnell zu bedienen ist, sondern weil sie einem wirklich eine unglaubliche Auswahl an Geschenkideen liefert. Und falls Ihr wie viele von uns wie jedes Jahr im absoluten Weihnachtsstress seid, könnt Ihr ja auch prima über die Andooid App nach Euren Geschenken suchen und bekommt sie einfach nach Hause geschickt.

Eure Sanne 🙂

Ich bedanke mich bei der Plattform „Was soll ich schenken“ für das tolle Sponsoring, anlässlich unseres Blogger Treffen!