Le Chateau Du Bois – Naturkosmetik und mehr aus Lavendel

Entweder liebt man Lavendel oder eben nicht. Das ist wirklich ist wirklich eine Sache für sich. Ich muss ehrlich gestehen, ich gehöre eigentlich zu den letzteren – so dachte ich. Auf unserem Blogger Treffen (BTID) bekamen wir ein kleines Paket, zusammen gestellt aus verschieden Lavendel Produkten, überreicht. Das Unternehmen Le Chateau Du Bois sitzt in der französischen Provence und hat sich auf die Herstellung von feinsten Lavendel-Produkten spezialisiert und das bereits in der 4. Generation.

Man kann wirklich sagen das der Lavendel aus der Provence etwas besonderes ist, denn er ist berühmt für seine absolute Wertigkeit & Qualität. Lavendel bietet nicht nur eine Menge Möglichkeiten zur der Verwendung in vielen Beauty Produkten, sondern gilt ebenfalls auch als medizinische Pflanze. Vielleicht nutzt ja der ein oder andere unter Euch die beruhigenden Produkte mit Lavendel um nach einem langen und stressigen Tag zu entspannen.

„Le Chateau Du Bois“ hat sich darauf spezialisiert feine Seifen, Cremes, Parfüms, Massageölen und natürlich auch Lavendelkissen in verschiedenen Ausführungen herzustellen.

Lavendelkissen im Baumwollsäckchen

lav-004

Ich kenne es schon von meiner Großmutter her, die in Ihrem Wäscheschrank mehrere Kissen gefüllt mit Lavendel aufbewahrte um Ihre Wäsche vor Mottenbefall zu schützen. Schon als Kind war mir dieser konzentrierte Duft einfach ein wenig zu viel. Deshalb würde ich mir persönlich keines dieser Säckchen in meinen Schrank legen. Meine Freundin jedoch, freute sich riesig als ich Ihr das Duft-Säckchen überließ. Sie liegt den Duft von Lavendel und sagte mir das dieses Baumwollsäckchen besonders gut duften würde. Auch nach 5 Wochen noch reicht ein wenig Druck auf das Duftkissen um den Duft nach Lavendel ausströmen zu lassen. Ich meinerseits kann nur sagen das meine Freundin tatsächlich immer nach Lavendel duftet.

Lila Seife – rein pflanzlich

lav-003

Wer glaubt die Farbe käme von der Lavendelblüte, der irrt. Ist es hier doch tatsächlich so das die Pigmente des Rotkohls der Seife ihre Farbe schenken. Diese rein pflanzliche Seife schützt unter Zugabe von Glycerin und Sheabutter die Haut vor Austrocknung. Zudem ist sie sehr entspannend und ich nutze sie sehr gerne am Abend.

Lavender for Women & Men

lav-002

Auch diese Probe Flakons lagen unserer Auswahl bei und ich muss sagen die Düfte mag ich wirklich beide sehr.  Der Duft für Herren ist eine Mischung aus Bergamotte, Beifuß, Minze, Rosmarin und Eukalyptus während der Duft für die Damenwelt mit sanfter Vanille und Tonkabohne verführt.

Auch wenn ich nicht alle Produkte mit Lavendel mag, muss ich sagen das die Produkte sehr hochwertig sind. Die Seife erfüllt ihre Eigenschaft die Haut gegen das Austrocknen zu schützen ausgesprochen gut, denn ich leide sehr unter trockener Haut. Auch hinterlässt sie keinen super starken Duft nach Lavendel, obwohl dies gleich nach dem Öffnen der Seife zuerst den Eindruck vermittelte. Richtig begeistert bin ich von den Düften von „Le Chateau Du Bois“. Die Homepage von dem Unternehmen ist wirklich sehr schön und es gibt auch eine Menge wissenswertes dort zu entdecken. Kaufen könnt Ihr die Produkte im Übrigen hier, schaut doch mal rein es weihnachtet sehr!

Eure Sanne 🙂

Ich bedanke mich bei dem Unternehmen Le Chateau Du Bois für das duftende Sponsoring anlässlich unseres Blogger Treffen!