Lass Deinen Träumen freien Lauf mit dem neuen Mirage Daydream von Oriflame

Manchmal frage ich mich wie es wohl wäre „Alice im Wunderland“ zu sein. Eine Welt voller Geheimnisse, Erinnerungen und Wünschen – alles verwoben von Spinnweben und zartrosan Nebel. Lasst Ihr Euren Träumen auch so gerne freien Lauf? Dann habe ich heute eine ganz besondere Vorstellung für Euch. Oriflame Germany hat mir einen für Deutschland ganz neuen Duft mit dem zauberhaften Namen Mirage Daydreams zukommen lassen, was übersetzt so viel heißt wie „Fata Morgana“. Ich freue mich sehr das ich Euch heute diesen besonderen Duft vorstellen darf.

Oriflame ist ein bereits 1967 in Schweden gegründetes Kosmetik Unternehmen. Oriflame bietet Euch hochwertige schwedische Hautpflege- und Kosmetikprodukte zu wirklich fairen Preisen. Das Unternehmen zeichnet sich nicht nur dadurch aus, geprägt vom Respekt gegenüber der Natur zu handeln, sondern es erwartet auch von den Zulieferern zum Schutze und zur Bewahrung der Umwelt beizutragen und die internationalen und lokalen Vorschriften einzuhalten.

Die Herstellung der Kosmetika wird durch das „cosmetic Good Manufacturing Practices (cGMP)“ überwacht und durch die eigenen Herstellungsvorschriften gesteuert und kontrolliert.

Ich finde es besonders erwähnenswert, das Oriflame-Kosmetik keine Tierversuche an lebenden und toten Tieren durch führt. Stattdessen testet Oriflame seine Produkte an Freiwilligen (18 Jahre+) unter dermatologischer Aufsicht durch qualifizierte, medizinische Mitarbeiter.

Oriflame – Daydreams Mirage Eau de Toilette 

Ori-Mirage 002

Mit den Kopfnoten Schlagsahne und Kastanie, den Herznoten Lilie, Jasmin und Vanille und den Basisnoten Perubalsam, Kakaofrucht und Zeder hat die Parfümeurin Marie Salamagne diesen unglaublich sinnlich romantischen Duft kreiert. Aber wen überrascht das wirklich? – So hat sie doch bereits unter anderem für Guerlain, Nina Ricci und Yves Saint Laurent kreiert.

Ori-Mirage 003

Inhaltsstoffe: Alkohol Denat., Wasser, Parfum, Benzylsalicylat, Limonen, Benzylbenzoat, Benzylcinnamat, Isoeugenol, Linalool

Ori Mirage Sprüh

Natürlich hat dieser Flakon einen wunderbar feinen Zerstäuber – so wird das Parfüm nicht nur weitflächig zerstäubt, sondern der Duft kann sich super entfalten.

Ich bin gleichermaßen unglaublich angetan wie überrascht von diesem Duft; bin ich doch eigentlich noch nie die Frau für süßliche Düfte gewesen.  Der Duft hält wirklich lange an, ohne seinen Reiz zu verlieren. Ich fühle mich mit diesem Duft sehr wohl und irgendwie auch inspiriert. Mein Man findet mich im Übrigen mit diesem Duft „zum Anbeißen“ 🙂 Also da bleiben wirklich keine Wünsche offen. Also ganz ehrlich, wenn Ihr noch auf der Suche nach einem tollen Geschenk für Eure Freundin seid- und das gilt auch für Euch meine lieben Männer, möchte ich Euch diesen Duft ganz warm ans Herz legen. Zumal Ihr gerade heute noch die Gelegenheit habt diese wundervolle limitierte Parfümkreation gerade im Osterangebot ist und Ihr satte 49,22% sparen könnt 🙂

Also wie wäre es dieses Jahr mit einem tollen Dufterlebnis zu Ostern 🙂

Ori Mirage 001

Zur Bestellung klickt einfach hier. Übrigens gibt es ab sofort auf der Facebook-Seite ein tolles Gewinnspiel bei Oriflame Germany 🙂 Da könnt Ihr nämlich nicht einmal, nicht zweimal und auch nicht dreimal, sondern gleich SECHS mal den tollen Duft „Mirage Daydreams“ gewinnen 🙂 . Also klickt einfach hier & folgt den Teilnahmebedingungen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Oriflame Deutschland für das sinnlich duftende Produkttest-Paket, das mir völlig kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde, und ganz besonders für den ausgesprochen lieben Kontakt zu Julia.

Kommentare

  1. Petra Helene/ Heleneswelt

    Vanille mag ich ja nicht ganz so, aber dieser romantische Duft hat mich doch neugierig gemacht, danke für den schönen Bericht und die Vpostellung des Parfüms . Der Name allein schon ist wundervoll. lg von Petra Helene/Helenenwelt

    1. Sanne Post Autor

      Hey meine liebe Petra, um ehrlich zu sein ich hasse Vanille wie die Pest, ABER man riecht es bei diesem Duft überhaupt nicht raus. Ich war echt überrascht 🙂

Kommentare sind geschlossen.