SPECIAL. T by Nestle – so geht Tee heute

Nov 17, 2016 | Erstellt von: Eini Elektrogeräte | 0
spt-start

Wenn ich am Morgen doch eher die Kaffeetante bin bei der ohne Kaffee so gar nichts geht, mag ich am Nachmittag oder Abend sehr gerne einen guten Tee trinken. Als die Anfrage von Nestle kam ob ich die Teemaschine SPECIAL.T ausprobieren möchte, sagte ich schnell ja. Zu verlockend war der Gedanke an kein mühsames „erst mal Wasser aufsetzen“, Zieh-zeit beachten oder Teebeutel Geplänkel. Als mich mein Test-Paket erreichte habe ich mich sehr gefreut. Schnell und neugierig ausgepackt kam diese an japanische Formen angelehnte Teemaschine zum Vorschein und brachte so einiges an Zubehör mit. Stromkabel Wasserfilter Wassertank Probier-Set mit 12 verschiedenen Teesorten Tasse und Untertasse Die Maschine war mit wenigen Handgriffen in kurzer Zeit einsatzbereit. Schnell noch den Wassertank ausspülen und befüllen und einmal zur Reinigung durchspülen. Dazu reicht die Menge einer Tasse Tee völlig. Den mitgelieferten Filter einsetzen, die „Reset Taste“ drücken, erneut den Wassertank befüllen und schon kann es los gehen. Nun eine Tasse unter den „Auslauf“ stellen, die Kapsel mit der ausgesuchten Geschmacksrichtung mit der Spitze nach unten in die dafür vorgesehene Aufnahme fallen lassen und schließen. Sobald die Teesorte erkannt wurde, leuchtet die T.-Taste auf, das dauert einen Augenblick. Sobald das geschehen ist braucht Ihr nur noch auf dieRead more …

Easy! GmbH – Kinderideen einfach und leicht zu händeln

Nov 17, 2016 | Erstellt von: Eini Alles für das Kind, BTID - Blogger Treffen im Dorf | 0
easy-logo

Meine Töchter sind ja bereits groß, aber die Zeit der Enkelkinder ist gekommen und auch da schaut man als Großmutter natürlich immer das man die Kleinen best möglich versorgt. An nichts soll es ihnen mangeln und die Eltern sollen ein Gefühl von Qualität und Sicherheit dabei haben. Zugegeben, vor unserem Blogger Treffen (#BTID) war mir das Unternehmen noch völlig unbekannt. Um so mehr hat es mich im Zuge unseres BTID gefreut mehr über das Unternehmen Easy! GmbH zu erfahren, das großzügig als Sponsor auftrat. Bereits seit mehr als 20 Jahren stellt das Unternehmen all sein Wissen in die Herstellung und Entwicklung von erleichternden Produkten Rund um den Alltag für die lieben Kleinen und ihren Familien. Die Homepage ist klar und übersichtlich aufgebaut, das gefällt mir schon mal ausgesprochen gut. In folgenden Kategorien findet Ihr nicht nur alles für die Kleinsten, sondern innovative Produkte für Kinder von 6 bis 36 Monaten. TRAGEN ESSEN & TRINKEN WICKELN & STILLEN UNTERWEGS SCHLAFEN & RELAXEN Unser jüngstes Familienmitglied ist gerade mal 8 Monate alt und strampelt nicht nur wenn sie wach ist wie verrückt. Auch wenn sie schläft suchen ihre kleinen Beinchen immer nach freier Bewegung und sie strampelt sich frei. Deshalb hat es mich wirklich sehrRead more …

OXO – Mini Hacker, der wird sogar mit Nüssen fertig

Nov 11, 2016 | Erstellt von: Eini BTID - Blogger Treffen im Dorf, Verschiedenes | 0
oco-001

Wir alle lieben unsere Küchenhelfer, sofern sie wirklich etwas taugen erleichtern sie uns die teilweise sehr müh- oder unliebsame Arbeit die nun mal erforderlich ist um ein schmackhaftes Mahl zuzubereiten. Im Rahmen unseres Blogger Treffen (BTID) erreichte mich ein toller Küchenhelfer aus dem Hause Oxo den ich direkt mal auf Herz und Nieren getestet habe. Bereits im Jahre 1990 wurden die ersten 15 OXO Good Grips Küchenutensilien auf den Markt gebracht und mittlerweile ist das Sortiment auf ca. 850 Produkte angestiegen. Am Anfang von Oco stand eine Frage – Warum schmerzen beim Gebrauch normaler Küchenutensilien die Hände und kann es keine bequemeren und praktischeren Helfer geben? Diese Frage stellte sich Sam Farber, ein Unternehmer aus der Haushaltswarenbranche. Ein Mann der sich für den Namen Oxo entschied, weil er egal von welcher Seite gelesen immer gleich klingt. 1990 entwickelter er den ersten OXO Schäler, natürlich mit  rutsch-festen Griffen, die den Druck absorbieren und die Utensilien dadurch wesentlich effizienter machten. Von da an wurde das Sortiment stetig erweitert. zum Beispiel mit einer Salatschleuder, die mit einer Hand bedient werden kann 1998. 2001 ein abgewinkelter Messbecher für Flüssigkeiten, die ohne Bücken von oben abgelesen werden können (einfach genial). 2008 POP Behälter die modular stapelbar sind, per Knopfdruck geöffnetRead more …

Herbaria Brösel

Nov 11, 2016 | Erstellt von: Eini BTID - Blogger Treffen im Dorf, Lebensmittel | 0
broesel-001

Über die tollen Produkte aus dem Hause Herbaria habe ich Euch in der Vergangenheit ja bereits schon einmal berichtet. Im Rahmen des Blogger Treffen (BTID) durfte ich nun etwas aus einer neuen Produktlinie von Herbaria ausprobieren – nämlich Brösel. Unter der Zugabe von Kräuter-, Blüten oder Gewürzmischungen werden die Brösel in Bayern gebacken und zwar von Hand, ohne Zugabe von Enzymen oder anderen Dingen die darin einfach auch nichts zu suchen haben. Nun gibt es 5 verschiedene Brösel Sorten von denen ich eine für Euch ausprobiert habe. Herbaria Pop Brösel Mit diesen Pop Bröseln lässt sich so einiges anfangen. Mit Ihrer besonderen Zusammensetzung aus Gewürzen, Blüten und Granulat bringen sie nicht nur richtig viel Geschmack in Fleisch, sondern sie lassen auch Gemüse, Fisch, Pasta und Aufläufe wunderbar knusprig werden, wenn man sie damit bestreut.   Ich habe damit schlichte Frikadellen gemacht und war erstaunt wir wunderbar luftig sie geworden sind denn ich habe keinerlei andere Brösel oder Brot hinzu gefügt. Geschmacklich war ein Hauch Fenchel heraus zu schmecken, natürlich neben einer ganzen Reihe an Zutaten war der Fenchel doch leicht dominant. Amaranth, Teff und Quinoa bilden bei dieser glutenarmen Variante die Basis für die Brösel. Gewürzt werden sie mit einer top Mischung aus Wacholder,Read more …

Dein Kaffee – die Box mit Genussgarantie

Nov 11, 2016 | Erstellt von: Eini Lebensmittel | 0
dein-001

Es gibt für uns nichts besseres als mit einer guten Tasse Kaffee in den Tag zu starten. Manchmal benötige ich einfach auch mal etwas Abwechslung und dann freue ich mich auf „Dein Kaffee“. Bei „Dein Kaffee“ handelt es sich nämlich um eine Überraschungs-Box. Und wie das zusammen geht berichte ich Euch heute, denn auch dieses Unternehmen war als Sponsor auf unserem Blogger Treffen großzügig vertreten. Bei der Dein Kaffee Box handelt es sich um eine Abo-Box die man in zwei verschiedenen Größen wählen kann. – kleine Kaffee-Box (2 x 250 g) – große Kaffee-Box (4 x 250 g). Dazu könnt Ihr außerdem wählen  zwischen Abos verschiedener Laufzeiten – monatliches Abo 22,95€/37,95€ pro Monat – 3 Monats-Abo 64,95€/109,95€ pro Monat – 6 Monats-Abo 124,95€/219,95€ pro Monat – 12 Monats-Abo 239,95€/419,95€ pro Monat Aber auch die Wahl ob Espresso Bohnen oder Filter Bohnen muss getroffen werden. Der Inhalt einer Box ist immer eine exklusive Zusammenstellung der besten Kaffeeröstereien aus Deutschland. Hierfür werden nur die besten Röstereien ausgewählt. Damit bietet „Dein Kaffee“ neben der ausgesprochen guten Qualität auch einen fairen & direkten Handel der Kaffeebohnen. Ich habe von unsrem Blogger Treffen zwei wunderbare Kaffeesorten mitgebracht, die ich Euch heute vorstellen werde. Beide Sorten waren neu für mich.Read more …

Alles Energie oder was? – verschiedene Energiedrinks im Test

Nov 10, 2016 | Erstellt von: Eini BTID - Blogger Treffen im Dorf, Lebensmittel | 0
energie-001

Auf unserem Blogger Treffen #BTID haben wie eine große Auswahl an verschiedenen Energiedrinks bekommen. Ich bin ja eigentlich kein Freund von diesen meist braddelig süßen Getränken die mir einen Energieschub der Extraklasse versprechen. Das hatte ich für mich bereits abgehakt, als seinerzeit ein bestimmtes, sehr nach chemischen Gummibärchen schmeckendes Energie-Spende Getränk auf den Markt kam. Nun sind seither ja einige Jahre vergangen und so habe ich es noch einmal gewagt. Ich habe hier mal alle Energiedrinks in einen Bericht gepackt um heraus sie Euch vorzustellen und auch heraus zu finden ob und wenn ja, welches der doch sich großer Beliebtheit erfreuender Energiedrinks mir am besten schmeckt. Pure Coffein 699 Was für ein Name……und die Optik erst. Macht in jedem Fall neugierig, so viel ist sicher. Dieses Produkt ist fast schon Teufelswerk, wenn ich das mal so sagen darf. Und das meine ich gar nicht böse. Aber hier ist wirklich eine ganz ordentliche Menge Pusch drin, denn der Kick hat mich heftig getroffen. Ehrlich gesagt hatte ich einige Zeit lang das Gefühl mir springt mein Herz aus der Hose. Der Geruch hat mir nicht zugesagt, der Geschmack schon 🙂 Ich weiß nicht ob Energiedrinks generell Gesundheitlich bedenklich sind, aber für michRead more …

Bionade – die leckerste Alternative zu übersüßen Softgetränken

Nov 8, 2016 | Erstellt von: Eini Lebensmittel | 0
img_3656

So manches Mal werden wir vom Durst getrieben auf die Such nach Erfrischung. Mir geht es oftmals nach dem Sport so und manchmal bin ich des trinken von Wasser einfach nur überdrüssig. Wir hatten einen weiteren tollen Sponsor auf unserem Blogger Treffen (BTID) nämlich Bionade. Mit sehr leckeren Geschmacksrichtungen von Streuobst,Himbeere-Pflaume, Zitrone Bergamotte, Kräuter, Litschi Holunder und Orange Ingwer. Das Unternehmen ist mit Recht stolz auf das was sie produzieren und übernimmt auch Verantwortung. Das sagt Bionade über sich selbst: Bionade ist angetreten, die Welt ein Schlückchen besser zu machen. Deshalb wird unser Erfrischungsgetränk mit natürlichen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau gebraut. Bionade engagiert sich stark für Themen zur Nachhaltigkeit – wie den Erhalt der biologischen Vielfalt oder der Regeneration von Ressourcen wie beispielsweise Trinkwasser. Unser Anspruch als Unternehmen ist es, mit Anstand gegenüber der Gesellschaft und Natur zu wirtschaften und Verantwortung zu übernehmen. Hierzu zählt auch der respektvolle, faire und ehrliche Umgang mit Kollegen und Partnern. Wir trinken schon einige Jahre Bionade, denn es ist ein wirklich toller Durstlöscher der mit außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen von Wurzeln, Früchten und Kräutern aus fernen Ländern die nicht nur ein besonderes Erlebnis für die Geschmacksknospen mit bringt. Uns macht das Wissen um die Verarbeitung der Rohstoffe,Read more …

Lemberona – So geht Bio für höchste Qualitätsansprüche

Nov 8, 2016 | Erstellt von: Eini BTID - Blogger Treffen im Dorf, Vegan Lebensmittel | 0
lemberona-falafel

Wir stehen auf Bio- und vegan, das ist ja längst kein Geheimnis mehr. Für unsere Gesundheit kochen wir an einigen Tagen der Woche vegan, aber täglich garantiert Bio. Wir machen nicht alles selbst, aber wir versuchen schon auf Fair Trade, Nachhaltigkeit und besten Falls auch soziale Verantwortung zu achten wenn wir auf „Fertigprodukte“ zurück greifen. Das Unternehmen Lemberona trat auf unserem Blogger Treffen (BTID) als großzügiger Sponsor auf und überließ uns eine schöne Auswahl an ihren Produkten. Zu unserer Freude waren alle Produkte nicht nur bio, sondern auch vegan. Darüber freute sich besonders meine Tochter, die wie Ihr wisst ja bereits seit Jahren vegan lebt. Wer nach Bio-Produkten Ausschau hält sollte unbedingt „Lemberona“ auf dem Schirm haben, denn hier vereinen sich höchste Qualitätsansprüche in allen Bereichen. Nicht nur das das Unternehmen seine Zulieferer persönlich kennt – alle angebotenen Produkte lassen sich lückenlos zurück verfolgen und das gibt dem Endverbraucher ein gutes Gefühl. Wusstet Ihr bereits das man Falafel auch wunderbar im Ofen machen kann? Da spart man einiges an Fetten ein und muss auch nicht stetig dabei stehen und das ist beides ganz nach meinem Geschmack. Haltet auch Eure Äuglein auf wenn es auf die Adventskalender Zeit zu geht, denn daRead more …

„Die Kaffee“ Privatrösterei Olga Sabristova

Nov 8, 2016 | Erstellt von: Eini Lebensmittel | 0

Im Norden von Düsseldorf gibt es eine ganz besondere Kaffeerösterei mit dem Namen „Die Kaffee“. Die Besonderheit liegt bei der angrenzenden Espressobar, denn die Espressobar selbst bietet nur ein eingeschränktes Angebot an Kuchen, jedoch lädt es seine Gäste dazu sich selber Speisen mitzubringen oder dazu die Kaffeespezialitäten vor Ort zu genießen. Das finde ich klasse! Bereits seit August 2011 führt Olga Sabristova ihre eigene Kaffeerösterei und verführt ihre Gäste mit Kaffee-Genüssen. Unter dem Label „Die Kaffee“ bietet Olga über 20 verschiedene Espresso- und Kaffeesorten an. Da müsst Ihr Euch nur noch entscheiden ob Ihr den Kaffee in ganzen Bohnen oder fein gemahlen mit nach Hause nehmen möchtet. Ich liebe Kaffee und freue mich immer wieder neue, besondere Sorten zu entdecken. Anlässlich unseres Blogger Treffen (BTID) durfte ich eine solche eine Solche probieren. Bereits beim öffnen strömt mir ein sehr einladender Duft nach Espresso entgegen und ich bekomme sofort Lust diesen Kaffee zu probieren. Schnell gemahlen und aufgebrüht duftet meine Wohnung lecker nach Kaffee. Das handgeschriebene Etikett zeugt nicht nur von Liebe, sondern eben auch von echter Manufaktur Arbeit. Dieser Estate Arabica kommt von der Farm „San Rafael“ in Brasilien. Er wurde natürlich aufbereitet und bringt eine leichte Süße mit. Der angegebene Geschmack geht in Richtung Nuss-Nougat, das zuRead more …

Laulas – einfach laufen lassen

Nov 8, 2016 | Erstellt von: Eini Bekleidung, BTID - Blogger Treffen im Dorf | 0
lau-start

Jeder kennt sie, die Menschen die es betrifft und manche von uns leiden selber darunter; übermäßiges Schwitzen. Ich weiß kein schönes Thema, aber darum um so wichtiger einfach mal ganz offen darüber zu sprechen. Für die Menschen unter uns die es nicht betrifft sind gewisse Situationen schlichtweg von Peinlichkeit berührt, nämlich wenn sein Gegenüber bildlich schweißgebadet in einem Gespräch vor einem steht. Das ist uns schon unangenehm genug, aber wie schrecklich unangenehm muss das für die betreffenden Personen sein? Das nagt ganz sicher immens am Selbstwertgefühl und schränkt diese Menschen auch sehr ein. Auf unserem Blogger Treffen war auch das Unternehmen laulas vertreten. Ein Unternehmen das mir bis zu diesem Tage völlig unbekannt war. Viele wissen es nicht, aber die Menschen die unter diesem extremen Schwitzen leiden, sind Hyperhidrotiker. Das Unternehmen laulas hat sich unter der Geschäftsführung Gerhard Goss auf die Fahne geschrieben Hyperhidrose zu bekämpfen bzw. das Leiden zu mildern. Und so funktioniert es: Die Innovation liegt in den Achseltaschen. Diese werden in die Membran genäht, und sitzt auf einen Baumwollstoff, der die gleiche Größe wie die Membran hat. Zum einen wird die Feuchtigkeit zusätzlich durch den Baumwollstoff aufgesogen und zum anderen wird der Membranstoff nicht perforiert, denn die Achseltasche wird jaRead more …